title picture poetry - read my head
title picture

Lehrerschicksal

by DoJoe

Morgen war's, der Gong schlug achte
Als ich aus dem Schlaf erwachte
Der mich unverhofft getroffen
Hab wohl doch zuviel gesoffen

In dem kleinen Lehrerzimmer
Hörte man dann mein Gewimmer
die 3a, die war echt schwer,
Machte Ärger immer mehr

Diese hatten, was mich stört,
Von Respekt wohl nie gehört
Ob die Eltern dieser Bratzen
Die Erziehung schlicht verratzen?

"Tu heut' nichts, was falsch sein könnte,
Denn sonst kostet's Dich die Rente!"
Dacht' ich, denn Geschrei ganz schwer
Kam vom Klassenzimmer her

Fest im Kopf: "Wer wagt, gewinnt"
Fragt' ich dann das erste Kind:
"Sach mal Jung, kannst ohne Zagen
Einen großen Fisch Du sagen?"

"Klar", meint da der kleine Racker,
"Ich weiß alles, blöder Macker!"
sprach, als ob's ganz einfach wär,
laut und deutlich: "Hammerstör!"

"Hammerstör, was' das für'n Ding?"
Dacht' ich, als ich zu ihm ging,
fest entschlossen, mit den Händen
sein Gesaller zu beenden

"Sach ma Jung, bist du denn blöde,
Hammerstör, das ist doch öde;
Hammerhai wär' gut", doch er
Sagt mir, daß ich dümmer wär!

Auf so obersimple Sachen
Wüßt' ich keinen Reim zu machen,
Müßt' gleich immer andre fragen,
Hört' ich von dem kleinen Blagen

Laut begann mein Stolz zu jammern
Wollt ihm sofort eine pframmern
Hab's getan; am End der Mär
War ich Lehrer nimmermehr...
(July 1998)

text | spoil